Vergütung


Sie sind mir wichtig.

 

Darum möchte ich Ihnen genau zuhören und herausfinden können,

welche Behandlung für Sie die Richtige ist.

 

Bei unserem ersten Termin nehme ich mir ca. 90 Minuten Zeit.

So können wir vorab gemeinsam erforschen, welche Ursachen Ihren Beschwerden zugrunde liegen könnten.

 

Folgetermine dauern in etwa 60 Minuten.

 

Die Kosten für die Behandlung beim Heilpraktiker müssen von den Patienten selbst getragen werden.

 

Meine Rechnungen erstelle ich nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GebüH).

 

Private Kranken- und Zusatzversicherungen erstatten in der Regel die Kosten im Rahmen des jeweils gewählten Tarifes, Beihilfestellen oft anteilig.